Short Report: die Blaue Blume

in Artikel

Schöne Tradition: Romance TV hat in München zum 11. x die Blaue Blume verliehen, die Nachwuchspreise für den Kurzfilm.

Mainstream-Aufsichtsrat Gottfried Zmeck mit Tochter Barbara Zmeck-Koch

Warum die Story auf headline1.de?

Die Redaktion würdigt die Medien- und Marketingtradition von Romance TV. 10x war die Blaue Blume in Berlin. Jetzt also erstmals in Muc.

Wer hat´s erfunden?

Das war Gottfried Zmeck (Foto oben), einer der Top-Schüler von Medienmacher Leo Kirch. Zmeck baute Anfang der 2000er in München unter dem Dach der Mainstream AG ein Gute-Laune-Pay-TV-Reich (Romance, Heimatkanal und Goldstar TV). Ist seit 2019 im Aufsichtsrat.

Schirmherrin Bettina Reitz mit Gastgeber Tim Werner (CEO Mainstream Media AG)

Wer bezahlt jetzt die Party?

Trotz Corona, trotz Weltuntergangsstimmung: Tim Werner (Foto), seit 2019 CEO bei Mainstream. Er bleibt der Zmeck-Tradition und der Blauen Blume treu, erhöhte sogar das Preisgeld auf € 12.500,-

Dennenesch Zoudé: Moderierte den Kuss-Talk und die Preisverleihung

Wer war da?

150 Gäste im Filmkasino am Odeonsplatz. Mit alkoholfreiem Spritz gesichtet: Bettina Reitz (Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film), BR-Redakteurin Claudia Gladziejewski, Luisa Prinz (Bavaria Film), Schauspielerin Rebecca Immanuel, Moderatorin Dennenesch Zoudé u.v.a.

Key visual für die Blaue Blume: der rote Stelzengänger unter weißblauem Himmel

Wer war nicht da?

Georg Seitz, der Langzeit-Ressortchef Film, Kultur etc. bei BUNTE. Bastelte mutmaßlich wieder an der Topstory. Auch Chefredakteur Daniel Häuser sparte sich die Dienstreise an den Odeonsplatz; war ja für die letzte Clap-Ausgabe mit CEO Tim Werner prominent durch Kitzbühel gejettet.

Die Sieger?

Stefan Langthaler mit „Neuzeit“ (bester Film), Simon Schwarz (auch „Neuzeit“, bester Schauspieler) und Sophie Averkamp (mit „Wie wir leben wollen“ für die beste Regie).  

Lauter Sieger beim romantischen Kurzfilm-Award von Romance TV

Gab´s ein Vorspiel?

Yes, vor der Blauen Blume ein exklusiver Panel Talk über den Filmkuss. Aber geküsst wurde nur auf der Leinwand oder für die Promi-Fotografen (Foto unten).

Manuel Cortez und Freundin Saina Bayatpour machen Bussi-Bussi in München

Bleibt die Blaue Blume in Muc?

Nein, München verliert schon wieder eine gesellschaftliche Attraktion. 2023 geht die Blaue zurück zur Berlinale nach Berlin.

NEUESTE BEITRÄGE
Peter EhmJuni 16, 2024Alles nur Fußball in München? Nein! Versteckt in den Hügeln des Olympiaparks entsteht eine neue Eishockey- und Basketball-Halle, der SAP Garden. Ein High-Tech-Tempel, mit viel Platz für 2.200 Vips und einem Geheimnis. Mit der neuen Halle untermauert München mal wieder seine Positionierung als Sport-, Schicki- und Vip-Marke. Big opening ist der 27. September. Da spielen… [...]
Peter EhmJuni 10, 2024In dieser Liga gibt es keine Spiele und keine Tore. Es zählen einzig die Treffer ins Herz der Zielgruppe. Welche Marke hat mit ihrem Sportauftritt gewonnen? Wie nachhaltig wirkt die Verbindung? Wer hat die nötige Kondition. Ein Blick in die Liste der Sieger. Sympathischer BMW-Spot: Blaupause für das Sponsoring? Mit einer Wildcard darf BMW starten.… [...]
nach oben